STARTSEITE

Lieber Besucher dieser Seite,

schon mit früher Jugend entwickelte ich - neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit - ein ausgeprägtes Interesse für die Fliegerei. Das begann wie üblich mit dem Modellbau einfachster Modelle, steigert sich über diverse (Ultraleicht)Fluggeräte und fand seinen Höhepunkt in dem Selbstbau einer komplexen Hochleistungmaschine, der LANCAIR. Dies blieb, wie u.a. den Presseberichten zu entnehmen ist, nicht unbemerkt. Von verschiedenen Seiten angesprochen, habe ich mich dazu entschlossen, meinen diesbezüglichen fliegerischen Werdegang von 1975 bis heute, mit allen Höhen und Tiefen, in Bildern und Texten auf dieser Web-Seite zu dokumentieren.

Im Laufe der nächsten Wochen und Monate werde ich darüber hinaus Erfahrungen, Bau- und Materialhinweise, sowie viele Tipps und Tricks aufzeigen, die eventuellen Gleichgesinnten bei Ihrem Hobby behilflich sein können. Ein kleiner Hinweis: Da es sich bei vielen Photos um recht alte Aufnahmen handelt, bitte ich die teilweise "suboptimale" Qualität zu entschuldigen. Sie können sich gerne mit mir per eMail in Verbindung setzen (unter Kontakt), bitte aber zu berücksichtigen, dass ich der Aufbauphase dieser Seiten zeitlich nur eingeschränkt zu Verfügung stehe.

Wettenberg, Januar 2010

Startseite

Anfänge

Ultraleichtflug

Bau Doppeldecker

Bau Lancair

Presseberichte

Modellbau heute

Motorfliegerei

Impressum

Kontakt

 

 

 

Mein Leben für die Fliegerei
Vom Flugmodellbauer zum Piloten

 

 

 

 

 


 


... weiter geht es mit Anfänge

17.02.2015

lae 03.02.11/13:05 h/bu